Dienstag, 11. September 2012

In Herbststimmung #II

Hallo ihr Lieben!

Heute bekommt ihr den zweiten Part von meinen Kürbisrezepten..♥

Diesmal ein einfacher "gebratener Kürbis mit Basilikumpesto und türkischem Bohnensalat"
Es ist ultraeinfach und soooooooooo lecker :-)


Für den türkischen Bohnensalat
You Need//:
1 Dose weiße Bohnen, Petersilie, eine Zwiebel, Zitronensaft, Salz, Essig, Paprikapulver, Zucker und Olivenöl;


Die Bohnen abgießen und in eine Schüssel geben. Die Zwiebel in ganz feine Ringe (z.B. mit der Brotschneide) schneiden, die Petersilie fein hacken und mit den Bohnen vermischen.

Das Dressing besteht aus 3 EL Essig, 6 EL Olivenöl, Salz, Zitronensaft, etwas Zucker und einem TL Paprikapulver;


Für den gebratenen Kürbis benötigt ihr einen Birnenkürbis, den ihr schält und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneidet. Dann einen TL Basilikumpesto in einer Pfanne erhitzen und den Kürbis anbraten.

Sehr lecker schmeckt der Kürbis mit dem Bohnensalat und einem Dip aus Knoblauch, Sauerrahm und Joghurt.


Die Spaghetti sind eigentlich nur ein Extra, in einer Pfanne mit etwas Basilikumpesto warm gemacht und dazu serviert (-: ♥

So, was meint ihr denn zu Kürbisrezepten? Liiiiiiiiiiiiiebt ihr Kürbis auch über alles?
Denn das tue ich ! (besonder Hokkaido-Kürbissuppe..mhm..!)

Alles Liebe,
Coco ♥

Kommentare:

  1. Vielen Dank für das tolle und interessante Rezept. Nett, dass du dir so viel Mühe bei der Präsentation gegeben hast. Werde sicher bald darauf zurück kommen.

    schöner Blog :)
    schau doch auch mal bei mir vorbei.
    xoxo
    Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  2. der salat sieht echt lecker aus!
    will ich jetzt morgen mal ausprobieren. :)

    AntwortenLöschen

Ich liebe es, Kommentare zu lesen! Sie motivieren und inspirieren mich. Ich freue mich über jeden Gedanken, den ihr mit mir teilen möchtet und versuche, jedes Kommentar zu beantworten. Ihr seid wundervoll!

P.S. Wirklich dringendes bitte direkt an anna.chocolate@gmx.at
Danke!